Vorsorge schützt

10 Regeln zur Vermeidung der Reisediarrhoe

Regel 1

Trinken Sie möglichst nur in Flaschen oder Dosen abgefülltes Mineralwasser oder industriell hergestellte Getränke.

Regel 2

Trinken Sie Wasser ansonsten nur, wenn es zuvor gekocht, (mit Chlor, Silber) desinfiziert oder gefiltert wurde.

Regel 3

Kein Problem sind in aller Regel: heißer Tee oder Kaffee.

Regel 4

Verzichten Sie auf Eiswürfel, wenn Sie nicht sicher sind, dass das für die Herstellung benutzte Wasser und die Eisschale keimfrei waren.

Regel 5

Essen Sie nur Speisen, die gekocht oder durchgebraten sind und auch noch heiß serviert werden. (Cook it, boil it, peel it or forget it!)

Regel 6

Essen Sie niemals aufgewärmte Speisen, z.B. Reste vom Vortag.

Regel 7

Vermeiden Sie rohe oder halbgare Meeresfrüchte (Muscheln, Krabben, Krebse, etc.)

Regel 8

Vermeiden Sie unbedingt alle Arten roher Speisen! Einzige Ausnahme: Obst und Gemüse, das Sie selbst geschält haben.

Regel 9

Trinken Sie nur pasteurisierte Milch oder kochen Sie die Milch vor dem Trinken ab.

Regel 10

Verzichten Sie auf Kostproben von Imbissständen oder Garküchen. Wenn die Versuchung zu stark ist, lassen Sie sich das Essen vor Ihren Augen zubereiten und achten Sie darauf, dass das Gericht keine ungekochten Beilagen enthält.

Lesen Sie hier weiter:

Erfahren Sie mehr über Kohle-Compretten®!

Kohle-Compretten® erhalten Sie exklusiv in Ihrer Apotheke.

Die erwähnten Produkte werden von The Procter & Gamble Company und deren Zweiggesellschaften vermarktet und stehen in keinem Zusammenhang mit Merck & Co.
© The Procter & Gamble Company and affiliates, 2018

Cookie-Zustimmung